Grömitzsongs 2016

Grömitz ist musikalisch! Samt & Saitig zu Gast bei der Frauenklausur NORD 2016

Das musikalisches Highlight unserer Klausur waren die drei Frauen von 

Samt & Saitig. Sie spielten und sangen was uns gefällt, ob mit Gitarre oder a cappella, ob Evergreens, Folk-, Popsongs oder Balladen.

 S&S

Samt & Saitig sind drei Frauen mit unterschiedlicher Persönlichkeit und mit jeweils eigenem „Dick“-Kopf. Geprägt davon ist auch der bunte Stilmix. Da wird der Zuhörer schon mal von einer charmanten Liebeserklärung ins eiskalte Wasser der Erkenntnis geworfen... Vor therapeutischen Ansätzen schrecken sie nicht zurück. Gerade die selbst geschriebenen Lieder zeigen viel Witz und Selbstironie. Einfach aus dem Leben gegriffen werden sie mit einem Augenzwinkern zum Besten gegeben und sie stellen den Herren der Schöpfung kein gutes Zeugnis aus. "Sobald man einen hat, denkt man, man könnte einen besseren Mann haben", verglichen sie die Partnerwahl mit dem Kauf eines Computers. Auch Romantik ist nach Ansicht der drei Frauen für Männer schwer zu fassen. "Woran denkst du gerade?", flüstert sie ihm leise im Bett zu. Die Antwort "Homebanking", raubt jede Romantik und führt zur Erkenntnis:

"Zwischen Männern und Frauen steht einfach zu viel Text."

Samt & Saitig passt in keine Schublade, es sei denn, man besitzt einen Apothekerschrank…

Samt & Saitig

Danke für den super Abend. Und Danke an den Landesbezirk NORD für eure Unterstützung unserer Frauenarbeit.

-

Nach oben